Drömling-Homepage in Bearbeitung

 

Aktuell sind wir dabei der Webseite des zukünftigen Biosphärenreservates Drömling ein neues Gesicht zu geben. Das dauert allerdings seine Zeit. Trotzdem möchten wir Ihnen die bereits existierenden Informationen zugänglich machen, weshalb schon jetzt einige Einträge sichtbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass es auf der Seite noch einige Unstimmmigkeiten und leere Reiter gibt. Wir hoffen dies schnellstmöglich zu beheben!

Genießen Sie sonst doch einfach die Zeit in der Natur im Biosphärenreservat Drömling!
Bis dahin.

 

 

Verwaltung des Biosphärenreservates nur eingeschränkt geöffnet und Informationshaus Drömling geschlossen

Die Verwaltung des Biosphärenreservates Drömling in Oebisfelde ist nur eingeschränkt geöffnet. Wenn Sie einen Besuch planen, rufen Sie bitte vorher an. Das Informationshaus Drömling in Kämkerhorst ist bis auf Weiteres geschlossen.  

Dringende Anliegen senden Sie bitte per Mail: poststelle@droemling.mule.sachsen-anhalt.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Aktuelles

Auf dem Weg zum UNESCO-Biosphärenreservat

Auf dem Weg zum UNESCO-Biosphärenreservat Der Drömling ist eine historische Kulturlandschaft, die einst gegen Ende des 18. Jahrhunderts urbar gemacht wurde. Aus der damaligen Grenzlage zwischen Brandenburg/Preußen im Osten und dem ...
weiterlesen

Verwaltung des Biosphärenreservates nur eingeschränkt geöffnet und Informationshaus Drömling geschlossen

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat die Verwaltung des Biosphärenreservates Drömling in Oebisfelde nur eingeschränkt geöffnet. Bitte melden Sie sich vor einem geplanten Besuch telefonisch an. Das Informationshaus ...
weiterlesen